Arminia Bielefelds Tim Jerat drei Spiele gesperrt

Arminias Tim Jerat

drei Spiele gesperrt - © Arminia
Arminias Tim Jerat
drei Spiele gesperrt | © Arminia

Bielefeld (nw). Aufstiegs-Kandidat Arminia Bielefeld muss für drei Spiele in der 3. Fußball-Liga auf Mittelfeldspieler Tim Jerat verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sprach diese Strafe wegen rohen Spiels aus.

Jerat war in der 58. Minute des Spiels gegen Kickers Offenbach am Freitag (3:1) von Schiedsrichter Daniel Siebert (Berlin) des Feldes verwiesen worden.

Anzeige

Arminia Bielefeld will gegen das Urteil Einspruch einlegen.

Anzeige
Tim Jerat - © FOTO: CHRISTIAN WEISCHE
Anzeige

Kommentare

  1. Unsere Texte können Sie nach wie vor in die sozialen Netzwerke (Facebook, Twitter und Google+) teilen oder direkt per E-Mail versenden.

  2. Bei den bereits veröffentlichten Kommentaren können Sie bei "Mouse over" der rechten Seite entscheiden, ob Sie den Kommentar so gut finden, dass Sie ihm einen "Daumen hoch" schicken wollen. Dann klicken Sie bitte auf den entsprechenden Button.

    Wollen Sie auf einen Kommentar antworten, nutzen Sie den zweiten Button.

    Haben Sie einen Kommentar gelesen, der Ihrer Ansicht nach nicht unseren Nutzungsbedingungen entspricht, können Sie diesen mit dem „Megaphon“-Button melden. Die Redaktion prüft den Kommentar und sperrt ihn gegebenenfalls.

Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group