OWL Arminia-Offensive in OWL-Gemeinden

Bielefeld (frz). Gemäß des Slogans "Wir sind Ostwestfalen" initiiert Arminia Bielefeld eine Imagekampagne und strebt Partnerschaften mit ostwestfälischen Gemeinden an.

DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig informierte vor dem Meisterschaftsspiel von Arminia gegen Borussia Dortmund II 80 Politiker aus 17 OWL-Gemeinden. Uhlig: "Wir möchten DSC-Botschafter in den Städten installieren, die mit uns gemeinsame Aktionen realisieren." Versmolds Bürgermeister Thorsten Klute: "Arminia ist Teil unserer OWL-Identität." Und Bielefelds Bürgermeister Pit Clausen: "Dies ist ein Angebot für die Menschen in der gesamten Region."

Anzeige

Anzeige

Copyright © Neue Westfälische 2015
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Teilen
Anzeige

Kommentare

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.

Anzeige
realisiert durch evolver group