Slomka wohl nicht Arminia-Coach

Slomka wohl nicht Arminia-Trainer - © ARMINIA 1
Slomka wohl nicht Arminia-Trainer | © ARMINIA 1

Bielefeld (fa). Mirko Slomka wird nach Agenturangaben nicht den Trainerposten von Zweitligist Arminia Bielefeld übernehmen. "Wenn der Verein bis zum Trainingsauftakt am Donnerstag den Neuen vorstellen will, kann ich sagen: Ich bin es nicht. Es ist momentan sehr unwahrscheinlich, dass ich Arminia-Trainer werde", so der 41-Jährige.

Nach ersten Gesprächen mit Arminias Sport-Geschäftsführer Detlev Dammeier hätte es keine Kontakte mit den Ostwestfalen mehr gegeben, sagte der ehemalige Schalke-Trainer. An eine weitere Kontaktaufnahme glaube er nicht mehr, so Slomka. Die chaotischen Zustände bei der gestrigen Jahreshauptversammlung hätten auf seine Einschätzung keinen Einfluss gehabt: "Ich bin noch nicht informiert, was dort passiert ist."

Slomka prüft nach eigenen Angaben nun Angebote aus dem Ausland.

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group