Andraz Sporar (l.) wird gegen Braunschweig wohl nicht im Kader stehen können. - © Christian Weische
Andraz Sporar (l.) wird gegen Braunschweig wohl nicht im Kader stehen können. | © Christian Weische

Arminia Bielefeld Sporar wird wohl gegen Braunschweig ausfallen

Nach Entfernung von drei Weisheitszähnen

Marc Schröder

Bielefeld. Arminias Stürmer Andraz Sporar wird dem DSC aller Wahrscheinlichkeit nach im kommenden Freitagsspiel gegen Braunschweig nicht zur Verfügung stehen. Grund dafür sind drei Weisheitszähne, die dem Slowenen am Dienstag gezogen werden mussten. Für Trainer Jeff Saibene fällt damit eine Alternative in der Aufstellung für das Spiel gegen Eintracht Braunschweig (Anstoss 18.30 Uhr, Schüco-Arena) aus. Laut Angaben des Vereins darf der Spieler aktuell "nicht sportlich belastet werden. Wie lange genau Sporar ausfallen wird steht noch nicht fest.

realisiert durch evolver group