DSC-Torjäger Fabian Klos - © FOTO: CHRISTIAN WEISCHE
DSC-Torjäger Fabian Klos | © FOTO: CHRISTIAN WEISCHE

Arminia in der Einzelkritik

Klos und Müller glänzen offensiv

Fabian Klos: Seine Saisontore sechs und sieben unterstreichen, dass sich der DSC-Torjäger seiner Bestform nähert. Gegen Stuttgart arbeitete der Stürmer viel und hatte neben den vollstreckten zwei Chancen noch weitere Möglichkeiten. Note 2


Christian Müller: Der Offensivspieler zeigte großes Engagement, zwang die Stuttgarter durch Pressing zu Fehlern und suchte immer wieder den Abschluss. Nachdem er mit einigen Versuchen Pech hatte, bereitete er das 2:0 vor. Note 2


Christoph Hemlein: Wenn er die Tore nicht selbst schießen kann, bereitet er sie vor. Der Rechtsaußen erarbeitete sich und den Arminen zwei Treffer, rannte, kämpfte – erneut eine engagierte Leistung. Note 2


Alexander Schwolow: Arminias Schlussmann brauchte nur ganz selten einzugreifen. Er zeigte ein gutes Stellungsspiel und war in prekären Situationen hellwach. Note 2,5


Tom Schütz: Der Mittelfeldspieler bewegte sich viel und versuchte das Spiel aufzubauen. Sah Gelb für eine vermeintliche Schwalbe. Note 2,5


Felix Burmeister: Fand nach einer Pause gut zurück ins Spiel. Im defensiven Mittelfeld räumte er nicht nur ab, sondern versuchte auch Akzente nach vorn zu setzen. Note 3


Florian Dick: Auf der rechten Seite ließ der Verteidiger wenig zu. Mit wachsender Spielzeit wurden seine Standards immer besser. Note 3


Sebastian Schuppan: Wie sein Gegenüber Florian Dick agierte der Linksverteidiger aufmerksam und sehr engagiert. Schuppan versuchte immer wieder den Spielaufbau zu beschleunigen und stieß öfter gefährlich in die gegnerische Hälfte vor. Note 3


Julian Börner: Der Innenverteidiger zeigte eine sehr aufmerksame Leistung. Schaltete sich wann immer es ging in die Offensive mit ein. Note 3


Stephan Salger: Solide Leistung des Verteidigers, der sich im Wesentlichen auf die Defensive konzentrierte. Note 3,5


Dennis Mast: Dem Offensivspieler gelang auf der linken Seite wenig. Mast leistete sich einige Ballverluste. Das 2:0 schloss er sicher ab. Note 3,5

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Teilen

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group