Lokalsport-Bielefeld

Gemeinsam für neue ambitionierte Ziele: TSG-Teammanager Matthias Geukes, Geschäftsführer Heinrich Rödding sowie sein designierter Nachfolger Christian Sprdlik (v.l.). - Barbara Franke
Bielefeld

TSG-Handballer mit neuem Geschäftsführer in die Offensive 1

Weichenstellung: Sven Grüger löst Matthias Foede ab. - Andreas Zobe
Bielefeld

Trainerwechsel bei Handballern der HSG EGB

Gute Chancen im Stabhochsprung: Verena Braun von der Bielefelder TG will ihr "Heimspiel" nutzen. - Claus-Werner Kreft
Bielefeld

Bielefelder Leichtathletik-Nachwuchs mit Titelchancen

Vor dem Comeback: Wenn Robin Richter (am Ball) in Bonn spielen könnte, wäre das eine große Hilfe für die Dolphins. - Andreas Zobe
Bielefeld

In Bonn hängen die Trauben für die TSVE Dolphins hoch

Haariger Fan: Im Aufstiegskampf der Volleyball-Oberliga hat sich der Telekom Post SV die Unterstützung des Wookianers Chewbacca (r.) gesichert. Auch mit seiner sollen die noch fehlenden sechs Punkte eingefahren werden. - Foto: Post SV / mONTAGE. tHOMAS grUNDMANN
Bielefeld

Möge die Macht mit ihnen sein

Mahnt zur Geduld: Stefan Pfaff von der Universität Bielefeld ist der Ansicht, dass es Jahre brauchen wird, um in Bielefeld ein hochleistungssportliches Projekt anzuschieben. Wenn es denn überhaupt gelingt . . . Foto: Andreas Frücht - Andreas Fruecht
Bielefeld

„Bielefeld braucht mehr Verrücktheit“

Bronze gewonnen: Finja Graf von der SV Brackwede. - SVB
Bielefeld

Judoka Finja Graf holt Bronze bei den Westdeutschen

Barmstedt war eine Reise wert: Die Trampolinspringer der SV Brackwede - vorne v. l. Erin Westermann, Luca Gernemann, Marvin Weber und Inka Knöner sowie hinten v. l. Xenia Pahl, Emilie Volikova, Luka Frey und Thanh Hellmann - erturnten viele Medaillen. - SVB
Bielefeld

Trampolin: Drei Titel zum Saisonauftakt

Social-Media-Spezialisten: Der TuS 97 IV pflegt den vielleicht kreativsten Facebook-Auftritt aller Bielefelder Handballmannschaften. Fast täglich grübeln Marius Mühlbeier, Hasan Dogan und Jonas Eitner (v.l.) über neue Inhalte. - Foto: arne Schütforth
Bielefeld

TuS 97 IV bei Facebook ganz weit vorne

Sieg in Mayen: Annika Jürgensmann blieb in sieben Kämpfen ungeschlagen. - Privat
Bielefeld

Karate-Talent Annika Jürgensmann gewinnt in Mayen

realisiert durch evolver group