Paderborn Baskets

Der Mann des Abends: Ehingens Kevin Yebo erzielte gestern 20 Punkte und sammelte 11 Rebounds ein. - Langer / Eibner-Pressefoto
Paderborn

Paderborn verspielt auch den direkten Vergleich

Große US-Amerikaner unter sich: Paderborns Ethan O?Day (l.) und Hagens Alex Herrera. - Marc Köppelmann
Paderborn

Auf Baskets-Center Ethan O'Day ist Verlass

Treffsicher: Paderborns Philip Daubner (r.) und Triers Johannes Joos trafen am Samstag in Trier mit exzellenten Quoten. In dieser Szene aus dem Hinspiel geht es auch gut zur Sache. - Marc Köppelmann
Paderborn

Uni Baskets Paderborn verlieren in Trier mit 74:80

Youngster unter sich: Paderborns Luca Kahl (l.) im Duell mit dem Ulmer Jason George. Kahl ist 20 Jahre alt. George wird im Mai 17. - Ulrich Petzold
Paderborn

Uni Baskets Paderborn landen Pflichtsieg

Wackelkandidat: Baskets-Flügelspieler Armani Cotton droht im Heimspiel gegen Ulm auszufallen. - Marc Köppelmann
Paderborn

Paderborn stellt die Mannschaft mit den zwei Gesichtern

Emotionen sind gefragt: Hier jubelt Ivan Buntic beim 74:70-Heimsieg gegen Ehingen über einen Korberfolg. Am Samstag will der Baskets-Akteur auch gegen Ulm Grund zur Freude haben. - Marc Köppelmann
Paderborn

Buntic steht vor dem Comeback

Der Dauerbrenner: Maxi Kuhle (l.) steht für die Baskets in dieser Serie im Schnitt 28 Minuten auf dem Parkett. In dieser Szene aus dem Hinspiel entwischt er dem Chemnitzer Daniel Mixich. - Marc Köppelmann
Paderborn

Bei den Uni Baskets ist alles Gefühlssache

Ein Mann mit Überblick: Georg Voigtmann (r., gegen den Kölner Keith Ramsey) ist mit 2,13 Metern der längste Akteur im Aufgebot des Zweitligisten Uni Baskets Paderborn. - Marc Köppelmann
Paderborn

Voigtmann beendet Verletzungspause

Ein vorbildlicher Kapitän: Paderborns Morgan Grim (l.) war am Freitagabend wieder ein Vorbild. In dieser Szene setzt er sich gegen Stefan Schmidt und Adin Vrabac (r.) durch. - Ulrich Petzold
Paderborn

Uni Baskets: Zweitligist Paderborn gewinnt gegen Hamburg

realisiert durch evolver group