Bizet´s Carmen in der Semperoper Dresden

3 Tage Semperoper Dresden – ´Carmen` und ´Macht und Mode` im Residenzschloss

Eine Kulturreise der besonderen Art mit Bizet´s beliebtester Oper in der traditionsreichen Semper-Oper

Etwas Außergewöhnliches bietet Ihnen diese Kulturreise. Im Programm ist der Besuch der Semper-Oper mit Bizet´s Carmen und der interessanten Dauerausstellung Macht & Mode der Staatlichen Kunstsammlung Dresden im Renaissanceflügel des Residenzschlosses, enthalten.

Sie wohnen im zentralen Ibis Hotel an der Prager Straße, von wo Sie alles gut zu Fuss erreichen können. Dieses Hotel begrüßt Sie 500 m vom Hauptbahnhof Dresden und einen 10-minütigen Spaziergang von der berühmten Dresdner Altstadt entfernt. Die Unterkunft bietet klimatisierte Zimmer und eine rund um die Uhr geöffnete Bar.
Die 2011 renovierten klassischen Zimmer im Ibis Dresden Bastei verfügen über Sat-TV und ein eigenes Badezimmer. Morgens wird ein reichhaltiges Frühstücksbuffet in dem in Rot- und Brauntönen gehaltenen Frühstücksraum des Ibis Bastei serviert. Sächsische Spezialitäten genießen Sie im benachbarten Restaurant. Das Ibis Dresden Bastei liegt in der Einkaufsmeile Prager Straße und bietet eine gute Straßenbahn- und Busanbindung. Die Semperoper, die Frauenkirche und den Zwinger erreichen Sie zu Fuß nach nur 10 Minuten.

Leistungen : Busreise, außergewöhnliche Stadtrundfahrt in Dresden, Eintritt und Führung der beliebten Dauerausstellung im Residenzschloss, Karte Carmen in der PK III am 22.06. (Andere gegen Aufpreis), 2 x Ü/Frühstücksbüffet im 3*** Ibis Hotel Dresden, im Zentrum an der Prager Strasse.

Aufpreis Carmen PK1 45,00 €
Aufpreis Carmen PK2 35,00 €

Reisetermin: 22.-24.06.18

Reisepreis: nur 359,00 €

EZ-Zuschlag : 52,00 €

07.00 Paderborn Bahnhof
07.50 Bushalle Neumann, Bielefeld-Quelle, Kupferstr. 27 (Kostenlos parken !)
08.00 Bielefeld, Bahnhof
08.30 Herford Bahnhof

Rückkehr Ostwestfalen gegen 20.00 Uhr

Mit Ihrer NW-Karte erhalten Sie 3% Rückvergütung  auf den Reisepreis!

Weiter Infos & Buchung unter der Telefonnummer: 0521 - 946 150

Copyright © Neue Westfälische 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group