Wissenschaft

Abgestorbene Äste an der Krone einer Esche (Fraxinus excelsior) in Frankfurt an der Oder. Ein Pilz gefährdet die Eschenbestände in Europa. - Foto: Patrick Pleul
Pilz bedroht Baumart

Das Sterben der Eschen

Das computergenerierte Bild der ESA zeigt Weltraummüll früherer Weltraummissionen, der neben intakten Satelliten um die Erde kreist. - Foto: ESA
Esa-Konferenz

Müllabfuhr gegen Weltraumschrott geplant

Weniger als hundert verschiedene Baumarten wachsen hierzulande. Das ist wenig im Vergleich zu der Baumvielfalt, die es auf der Welt gibt. - Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
Im globalen Vergleich

Wenig Vielfalt im deutschen Wald

Ohne Sauerstoff können Nacktmulle bis zu 18 Minuten überleben. - Foto: Wolfgang Thieme/Archiv
Überlebenskünstler

Nacktmull schafft 18 Minuten ohne Sauerstoff

Eine Trägerrakete vom Typ «Langer Marsch 7», bestückt mit dem unbemannten Cargo-Raumschiff «Tianzhou 1», startet in Wenchang (China). - Foto: Ju Zhenhua/Xinhua/AP
Großer Sprung nach vorn

China startet ersten Raumfrachter ins All

Skelett eines Riesenfaultiers im Smithsonian National Museum of Natural History in Washington, USA. - Foto: Gretel Johnston
Proteinmessungen belegen

Studie: Riesenfaultiere haben sich vegetarisch ernährt

realisiert durch evolver group