Wissenschaft

Start der Sojus-Rakete zur Internationalen Raumstation ISS. An Bord sind drei Astronauten. - Foto: Dmitri Lovetsky
Weihnachten im All

Drei Raumfahrer zur Raumstation ISS gestartet

Das Pentagon soll bis 2012 Forschung zu UFOs betrieben haben. - Foto: Charles Dharapak
US-Medienberichte

Pentagon forschte jahrelang heimlich nach UFOs

Eine Röntgen-Aufnahme einer Brust. - Foto: Daniel Karmann/Symbolbild
Chemotherapie sinnvoll?

Neue Leitlinien und Ratgeber zu Gen-Tests bei Brustkrebs

Die künstlerische Darstellung zeigt den Asteroiden 1I/2017 U1 "Oumuamua". - Foto: M. Kornmesser
War es ein Raumschiff?

Forscher belauschen Asteroid «Oumuamua»

Für die Studie wurden Triathleten untersucht - allerdings keine Profis, wie sie hier in Hamburg an den Start gehen. - Foto: Christophe Gateau
Untersuchung von Triathleten

Studie: Zu viel Sport am Limit könnte dem Herzen schaden

Die Internationale Raumstation ISS. - Foto: NASA
Sojus-Kapsel gelandet

Drei ISS-Raumfahrer sicher zur Erde zurückgekehrt

Wenige Stunden alte Babys liegen auf der Integrativen Wochenstation der Uni Leipzig. - Foto: Waltraud Grubitzsch
Kinderwunsch

Mehr als 20 000 Babys jährlich nach künstlicher Befruchtung

Die Knochen waren in einer Tongrube entdeckt worden. - Foto: Georg Oleschinski/Science Advances
Jüngling mit steifem Nacken

Ältestes Plesiosaurier-Skelett entdeckt

Nervenkrankheit

Medikament gegen Huntington-Krankheit besteht erste Tests

realisiert durch evolver group