Wissenschaft

Raumsonde «Cassini» fliegt über der Nordhalbkugel des Planeten Saturn. Illustration: NASA/JPL-Caltech/dpa - Foto: ---
Mission geglückt

Raumsonde «Cassini» wieder in Kontakt mit Erde

Ein Paläontologe deutet auf Steinfragmente in der Nähe eines Mammutstoßzahns, die in San Diego entdeckt wurden. - Foto: San Diego Natural History Museum
Schon vor 130 000 Jahren?

Nordamerika wohl schon wesentlich früher besiedelt

Ein Fischer zeigt eine frisch aus der Nordsee vor Greetsiel (Niedersachsen) gefischte, aufgeschnittene Miesmuschel an Bord eines Muschelfangschiffes. - Foto: Carmen Jaspersen
Anpassungsfähigkeit

Miesmuschel behauptet sich auch in saurer werdendem Meer

Ein Buckelwaljunges mit seiner Mutter im Exmouth-Golf im Nordwesten Australiens. - Foto: Fredrik Christiansen
Zum Schutz vor Feinden

Waljunge flüstern mit ihren Müttern

Ein Patient wird von ehrenamtlichen Sanitätern des Roten Kreuzes über das Oktoberfest in München geschoben. - Foto: Lukas Barth/Illustration
Herzflimmern auf der Wiesn

Bier bringt die Pumpe aus dem Rhythmus

Ein zu früh geborenes Baby im Children's Hospital of Philadelphia in Philadelphia. - Foto: Ed Cunicelli/The Children's Hospital of Philadelphia
«Brücke in die Welt»

Künstlicher Mutterleib soll Frühchen helfen

Eine Raupe, die Plastik fressen kann. Es ist diese Raupe, die im Kampf gegen das Plastikmüll-Problem neue Hoffnung weckt. - Foto: Federica Bertocchini
Hoffnung der Umweltschützer

Kleine Raupe Nimmersatt mit Appetit auf Plastik

Abgestorbene Äste an der Krone einer Esche (Fraxinus excelsior) in Frankfurt an der Oder. Ein Pilz gefährdet die Eschenbestände in Europa. - Foto: Patrick Pleul
Pilz bedroht Baumart

Das Sterben der Eschen

Das computergenerierte Bild der ESA zeigt Weltraummüll früherer Weltraummissionen, der neben intakten Satelliten um die Erde kreist. - Foto: ESA
Esa-Konferenz

Müllabfuhr gegen Weltraumschrott geplant

realisiert durch evolver group