Neukirchen-Vluyn Eimerweise Nutella - Supermarkt begeistert Fans

Es kann nie genug sein? Ein Edeka Markt in Neukirchen-Vluyn hat eine ungewöhnliche Verpackungsgröße des Brotaufstrichs im Angebot

Talin Dilsizyan

Neukirchen-Vluyn. Es gibt Verbraucher, die könnten eine bestimmte Nuss-Nougat-Crème direkt eimerweise essen. Angesichts des hohen Zucker-, Fett- und Kaloriengehaltes werden dies wohl nur wenige tatsächlich machen wollen. Möglich ist es allerdings, wie ein Facebook-Post eines Edeka Marktes nun zeigt. Seit dem 10. März 2018 können Verbraucher in einem Supermarkt in Neukirchen-Vluyn einen drei Kilo Eimer des Brotaufstrichs aus dem Hause Ferrero kaufen. Nutella-Fans in den sozialen Medien sind begeistert: Allerdings hat der Eimer auch einen stolzen Preis: 29,99 Euro kostet er in dem Edeka-Markt am Niederrhein. Normalerweise wird Nutella im Eimer im Selbstbedienungsgroßhandel an Abnehmer aus der Gastronomie verkauft. Auch im Internetversandhandel finden sich Angebote für die besonders große Portion Nuss-Nougat-Crème. Sie liegen bei rund 22 Euro. Wer keinen Wert auf den weißen Eimer im minimalistischen Design legt, aber drei Kilo braucht, der kann Geld sparen. Zum Beispiel kosten vier 750-Gramm-Gläser im Handel meist nur rund 16 Euro. Wie die Neue Ruhr Zeitung berichtet, wollte der Leiter des Edeka-Marktes in Neukirchen-Vluyn die ungewöhnliche Produktgröße nur für einen Test ins Sortiment aufnehmen. Nach zahlreichen positiven Reaktionen und den bisherigen Verkaufszahlen, will Tobias Skiba aber die Nutella-Eimer nun langfristig verkaufen. Von 50 Eimern, die am Samstag im Supermarkt standen, habe er bereits die Hälfte verkauft.

realisiert durch evolver group