Verkauf beschlossen: Balda geht für 95 Millionen Euro an Stevanato. - © picture alliance / dpa
Verkauf beschlossen: Balda geht für 95 Millionen Euro an Stevanato. | © picture alliance / dpa

Bad Oeynhausen Balda-Aktionäre beschließen Verkauf an Stevanato

Italienischer Verpackungshersteller zahlt 95 Millionen Euro

Bad Oeynhausen. Balda soll nach Italien verkauft werden. Wie das Unternehmen mitteilte haben die Aktionäre auf der außerordentlichen Hauptversammlung in Hannover am Freitagabend beschlossen, das operative Geschäft der Balda AG für 95 Millionen Euro an den Verpackungshersteller Stevanato zu veräußern. Zuvor war es auf der Hauptversammlung zu einem einzigartigen Bieterkampf gekommen. Wenige Minuten nach Beginn der außerordentlichen Hauptversammlung der Balda AG in Hannover nahm Aufsichtsratschef Thomas van Aubel auf dem Podium einen Briefumschlag entgegen. Der Inhalt: Ein neues Kaufangebot mit vier notariellen Urkunden der Düsseldorfer Heitmann & Thumann-Gruppe (H&T), wie er den Aktionären verdutzt erläuterte...

realisiert durch evolver group