Etwa 700 Menschen gingen in Bielefeld auf die Straße, um gegen ACTA zu demonstrieren. - © FOTO: CHRISTIAN MATHIESEN
Etwa 700 Menschen gingen in Bielefeld auf die Straße, um gegen ACTA zu demonstrieren. | © FOTO: CHRISTIAN MATHIESEN

BIELEFELD Demonstration gegen ACTA in Bielefeld

Bielefeld (brm). Rund 700 Demonstranten sind Samstagmachmittag in Bielefeld gegen ACTA auf die Straße gegangen. Das geplante Abkommen zum Schutz der Urheberrechte hat wieder zigtausend Demonstranten in ganz Europa auf den Plan gerufen. Kritiker fürchten unter anderem eine Einschränkung der Meinungs- und Nutzungsfreiheit des Internets, meldete Radio Bielefeld.

realisiert durch evolver group