Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung Karl Josef Laumann (CDU) schlägt Alarm: Weil gesetzlich Versicherte bei Hilfsmitteln immer mehr dazuzahlen müssen, fasst er eine Gesetzesänderung ins Auge. - © dpa
Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung Karl Josef Laumann (CDU) schlägt Alarm: Weil gesetzlich Versicherte bei Hilfsmitteln immer mehr dazuzahlen müssen, fasst er eine Gesetzesänderung ins Auge. | © dpa

Bielefeld Gesetz soll Abzocke bei Pflegehilfsmitteln stoppen

Zuzahlung: Der Patientenbeauftragte Karl-Josef Laumann fordert ein Eingreifen der Politik, damit Kassenpatienten ohne Aufzahlung gute Ware bekommen

Berlin. Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung Karl Josef Laumann (CDU) schlägt Alarm: Weil gesetzlich...

realisiert durch evolver group