90 Kilogramm schwerer Lachs-Bagel in New York gebaut

New York - Der Bagel mit Frischkäse und Lachs ist den New Yorkern heilig - nun haben Hersteller das Frühstücks-Sandwich in Übergröße gebaut. Rund 90 Kilogramm wiegt der fertige Riesenbagel mit einem Durchmesser von etwa 80 Zentimetern, den eine Fischräucherei im Stadtteil Brooklyn zusammen mit einem Bagel-Hersteller anrichtete. Helfer schmierten dabei fast 20 Kilogramm Frischkäse auf den Hefeteig und belegten das Sandwich dazu mit Tomaten, Zwiebeln und Kapern. Die Veranstalter wollen sich die Aktion als Weltrekord anerkennen lassen.

Copyright © Neue Westfälische 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group