Kalenderblatt - © Foto: dpa
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. | © Foto: dpa

Was geschah am ... Kalenderblatt 2018: 15. Mai

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Mai 2018:

20. Kalenderwoche, 135. Tag des Jahres

Noch 230 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Stier

Namenstag: Isidor, Rupert, Sophia

HISTORISCHE DATEN

2017 - Die Türkei untersagt Bundestagsabgeordneten den Besuch deutscher Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik. Aus Protest verlegt die Bundeswehr ihre über Syrien operierenden Tornado-Aufklärer im Oktober nach Jordanien.

2016 - Amtsinhaber Danilo Medina gewinnt die Präsidentenwahl in der Dominikanischen Republik. Im August 2016 tritt Medina seine zweite Amtszeit als Staatspräsident an.

2008 - Der Dalai Lama trifft in Frankfurt am Main zu einem fünftägigen Deutschland-Besuch ein. Zuvor gab es innenpolitischen Streit darüber, ob die Bundesregierung den Dalai Lama empfangen oder aus Rücksicht auf China darauf verzichten soll.

2003 - Der Peronist Néstor Kirchner ist nach Aufgabe seines innerparteilichen Gegenspielers Carlos Menem neuer gewählter Präsident Argentiniens.

1998 - Das westdeutsche Pen-Zentrum spricht sich auf seiner Jahrestagung mit großer Mehrheit für eine Verschmelzung mit dem Ost-Pen aus.

1993 - In Hamburg werden erstmals in Deutschland einem Patienten gleichzeitig Herz und Leber transplantiert.

1948 - Arabische Staaten greifen das am Tag zuvor gegründete Israel an.

1928 - Auf der Strecke Hoek van Holland - Basel nimmt die Reichsbahn mit dem Rheingold-Express den planmäßigen Zugverkehr auf.

1768 - Die Republik Genua und Frankreich unterzeichnen in Versailles einen Vertrag, der u.a. den Verkauf der Mittelmeerinsel Korsika an Frankreich regelt.

GEBURTSTAGE

1953 - Mike Oldfield (65), britischer Popmusiker und Komponist («Tubular Bells», «Pictures In The Dark»)

1948 - Brian Eno (70), britischer Rockmusiker, Komponist und Musikproduzent, Mitbegründer der Band Roxy Music mit Brian Ferry 1971, (Soloalbum «Ambient 1: Music for Airports»)

1948 - Fritz Lehner (70), österreichischer Regisseur und Schriftsteller («Schöne Tage», «Seestadt»)

1938 - Mireille Darc, französische Schauspielerin («Borsalino», «Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh», gest. 2017

1898 - Arletty, französische Schauspielerin («Kinder des Olymp»), gest. 1992

TODESTAGE

2017 - Karl-Otto Apel, deutscher Philosoph («Sprachpragmatik und Philosophie», «Prinzip Mitverantwortung»), geb. 1922

2012 - Carlos Fuentes, mexikanischer Schriftsteller, Literaturwissenschaftler und Diplomat («Terra nostra», «Alle Katzen sind grau»), geb. 1928

Copyright © Neue Westfälische 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group