John Cena und Nikki Bella - © Foto: Richard Shotwell
Die Wrestling-Stars John Cena und Nikki Bella gehen getrrennte Wege. | © Foto: Richard Shotwell

Wrestling-Stars John Cena und Nikki Bella trennen sich

New York - Die Wrestling-Stars John Cena (40) und Nikki Bella (34) wollen doch nicht «Ja» zueinander sagen. In einem gemeinsamen Statement gaben beide am Sonntag (Ortszeit) bekannt, dass sie ihre Beziehung beendet hätten: «Diese Entscheidung war schwierig für uns, wir empfinden aber weiterhin viel Liebe und Respekt füreinander.»

Die beiden baten darum, ihre Privatsphäre zu respektieren. Das Paar war seit sechs Jahren zusammen und hatte sich vor einem Jahr während der Live-Übertragung eines Wrestling-Kampfes verlobt. Cena ist in Deutschland vor allem als Schauspieler bekannt, er hatte Auftritte in Filmen wie «Dating Queen» und «Daddy's Home».

Links zum Thema
Statement auf Bellas Twitter-Account

Copyright © Neue Westfälische 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group