Königin Elizabeth II. - © Foto: Andrew Milligan
Die britische Königin Elizabeth II. gibt nur äußert selten Interviews. | © Foto: Andrew Milligan

Erinnerungen Queen spricht in TV-Auftritt über ihre Krönung

London - Die britische Königin Elizabeth II. gibt nur äußert selten Interviews. Zum 65. Jubiläum ihrer Krönung in diesem Jahr ließ sie sich nun dazu bewegen. Die BBC strahlt am 14. Januar eine Dokumentation zu dem pompösen Event im Jahr 1953 mit einem Interview der 91-jährigen Monarchin aus. Sie spricht dabei auch über die Krönung ihres Vaters King George VI., die sie 1937 als Elfjährige miterlebte.

«Ich habe eine Krönung miterlebt und ich war die Empfängerin einer anderen, das ist ganz schön bemerkenswert», sagt die Queen einem BBC-Vorabbericht zufolge. Erst im vergangenen Jahr hat Elizabeth II. den 70. Jahrestag ihrer Hochzeit mit Prinz Philip (96) gefeiert.

Links zum Thema
BBC-Bericht

Copyright © Neue Westfälische 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group