Elton - © Foto: Georg Wendt
Elton heißt mit bürgerlichem Namen Alexander Duszat. | © Foto: Georg Wendt

Spitzname Auch Eltons Ehefrau sagt Elton zu Elton

Berlin - Der Comedian und Moderator Elton («TV Total», «1,2 oder 3») wird auch zu Hause bei seinem Künstlernamen genannt. «Heute nennt mich sogar meine Ehefrau Elton! Nur meine Mutter und meine Schwiegermutter sagen Alexander», sagte der 46-Jährige der «Bild am Sonntag».

Den Spitznamen habe er schon zu Schulzeiten bekommen, erzählte der TV-Star, der bürgerlich Alexander Duszat heißt. «So siebte oder achte Klasse. Wegen meiner dicken, roten Hornbrille und meiner wohl etwas komischen Frisur.» Das habe er nicht lustig gefunden, aber: «Spitznamen kann man sich halt nicht aussuchen.»

Elton hatte etwas Ähnlichkeit mit dem Popstar Elton John in jungen Jahren. Eine Hornbrille trägt er heute in der Regel nicht mehr.

Copyright © Neue Westfälische 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group