People Prinzessin Caroline mit Lagerfeld beim Rosenball

Rosenball in Monaco - © Foto: Jean-Pierre Amet
Prinzessin Caroline von Hannover und Karl Lagerfeld beim Rosenball in Monaco. | © Foto: Jean-Pierre Amet

Monaco - Strahlender Auftritt von Prinzessin Caroline von Hannover: Die 60-jährige Aristokratin stand im Mittelpunkt des traditionellen Rosenballs in Monte Carlo.

Sie wurde am Samstagabend vom Modeschöpfer Karl Lagerfeld begleitet und trug ein langes schwarz-weißes Abendkleid mit Rüschen.

Caroline traf bei dem Gesellschafts-Ereignis ihre Tochter Charlotte (30) und ihren Sohn Pierre Casiraghi (29). Dessen Ehefrau Beatrice Borromeo war laut einem Bericht der französischen Zeitschrift «Paris Match» ebenfalls präsent - sie ist seit kurzem Mutter eines Sohnes.

Fotostrecke
Links zum Thema
Bericht "Paris Match"

Copyright © Neue Westfälische 2017
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group