Zara + Mike Tindall - © Foto: Malcolm Clarke
Zara Tindall und ihr Ehemann Mike erwarten Nachwuchs. | © Foto: Malcolm Clarke

Queen wird wieder Uroma Zara Tindall ist wieder schwanger

London - Die Enkelin der britischen Königin Elizabeth II., Zara Tindall (35), und ihr Mann Mike (38) erwarten ihr zweites Kind. Das teilte eine Sprecherin des Paares am Mittwoch mit. Die beiden seien «außer sich vor Glück», hieß es.

Auch im Buckingham Palast sorgte die Neuigkeit für gute Laune. Die Queen (90) und Prinz Philip (95) seien angesichts der Nachricht «hocherfreut», teilte ein Sprecher mit. Zara Tindall ist die Tochter von Prinzessin Anne aus deren erster Ehe und gilt als Lieblingsenkelin der Queen - nicht zuletzt weil sie eine erfolgreiche Reitsportlerin ist. Ihr Mann Mike hat eine Karriere als Rugbyspieler hinter sich.

Das Kind, das im Frühjahr zur Welt kommen soll, wird das sechste Urenkelchen der Queen sein. Zara und Mike Tindall sind bereits Eltern der knapp dreijährigen Tochter Mia. Das neue Baby wird nun hinter der großen Schwester den 18. Platz in der Thronfolge einnehmen.

Links zum Thema
Statement des britischen Königshauses - Englisch

Copyright © Neue Westfälische 2016
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group