Die Leiterin der Dudenredaktion Kathrin Kunkel-Razum hält am  einen Duden der 27. Auflage in der Hand. - © picture alliance / Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Die Leiterin der Dudenredaktion Kathrin Kunkel-Razum hält am  einen Duden der 27. Auflage in der Hand. | © picture alliance / Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Bielefeld Der neue Duden erscheint: Testen Sie Ihr Sprachwissen im Quiz

27. Auflage mit 5.000 neuen Stichwörter

Angela Wiese

Bielefeld. Die Duden-Redaktion hat das Nachschlagewerk um 5.000 Wörter erweitert. In der am Mittwoch erscheinenden 27. Auflage finden sich nun viele Wörter, die im Alltag längst gebräulich sind. Dazu zählen unter anderem die Begriffe Veggie, postfaktisch und Fake News. Auch Lügenpresse, Selfie und Tablet haben es in das 1.264 Seiten starke Werk geschafft. Die Duden-Redaktion hat aber auch einige veraltete Begriffe gestrichen. Dazu gehören unter anderem dankbarlich und borgweise. Weggefallen sind auch einige eingedeutschte Schreibweisen, zum Beispiel Ketschup. Künftig sei nur noch Ketchup zulässig, teilt die Duden-Redaktion mit. Mit insgesamt 145.000 Stichwörtern ist der neue Duden der umfangreichste, den es je gab. Die erste Ausgabe des Dudens erschien 1880 unter dem Titel "Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache" und enthielt damals noch 27.000 Stichwörter. Wie gut kennen Sie sich mit der deutschen Sprache aus? Testen Sie Ihr Wissen im Quiz:

realisiert durch evolver group