Multimedia

Fabbio Zgraggen und Walter Frei stehen vor der "Tecnam", einer zweimotorigen Chartermaschine, mit der sie über dem Mittelmeer nach Flüchtlingsbooten suchen. - Bastian Schlange
Reportage

Rettungsflieger finden bei erstem Einsatz drei Flüchtlingsboote

Ein überladenes Holzboot mit Flüchtlingen treibt im Juli nahe der libyschen Küste. Die sichtbaren Rohre dienen der Belüftung der Zwischenkammern, in denen sich ebenfalls Flüchtlinge befinden. - Bastian Schlange
Malta

Reportage: Flüchtlinge reisen auf wackligen Holzbooten

Axel Grafmanns (vorne) und Tillmann Teltemann planen an Deck der "Sea-Watch 2" das weitere Vorgehen. - Bastian Schlange
Reportage

Nach dem Angriff auf ein Rettungsschiff will "Sea Watch" gewappnet sein

(v.l.) Diego Weber, Axel Grafsmann, Welf Seyer (auf der Liege), Ingo Werth und Julius Ruper besprechen auf der "Sea Watch 2" die Lage, nachdem ein anderes Flüchtlingshelfer-Boot geentert wurde. - Bastian Schlange
Reportage

Flüchtlingshelfer auf Mittelmeer überfallen

Seawatch-Mann: Ruben Neugebauer vor der Maschine, mit der die Hilfsorganisation über dem Mittelmeer fliegt. - Bastian Schlange
Reportage

Flüge über dem Mittelmeer sollen Flüchtlingsleid eindämmen

Ein Fischerboot wird auf dem Mittelmeer überprüft. - Bastian Schlange
Reportage

Seawatch-Helfer auf dem Mittelmeer: Was bisher geschah

Testen SIe Ihr Wissen im Tatort-Quiz. - dpa
Quiz

Ermittler, Morde, Melodien: Testen Sie Ihr "Tatort"-Wissen

Abwasser kostet Geld. Die Unterschiede bei den Gebühren sind allerdings heftig. - dpa
Statistik der Woche

Statistik: Abwassergebühren in OWL mit gravierenden Unterschieden

realisiert durch evolver group