Paderborn Lastwagen rutscht von A33 bei Paderborn

Vollsperrung für Bergung

Lkw bei Paderborn 

von A 33 gerutscht - © Paderborn
Lkw bei Paderborn
von A 33 gerutscht | © Paderborn

Paderborn (brm). Auf der A 33 in Höhe Sennelager (Kreis Paderborn) ist in der Nacht zum Mittwoch ein Lastwagen verunglückt. Aus bisher ungeklärter Ursache ist das Fahrzeug von der Fahrbahn in Richtung Bielefeld abgekommen und eine Böschung hinabgerutscht. Der Fahrer blieb bei diesem Unfall unverletzt.

Damit das Fahrzeug geborgen werden kann, muss ab 11 Uhr die Autobahn zwischen der Anschlussstelle Sennelager und Stukenbrock-Senne in Richtung Bielefeld gesperrt werden. Die Bergung wird sich mehrere Stunden hinziehen. Die Polizei rechnet mit massiven Verkehrsstörungen.

Anzeige

Anzeige
Dieser Lastwagen ist von der A 33 abgekommen. - © FOTO:CHRISTIAN MATHIESEN
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group