Der Padersprinter informiert künftig über witterungsbedingte Störungen via SMS. - © Padersprinter
Der Padersprinter informiert künftig über witterungsbedingte Störungen via SMS. | © Padersprinter

Paderborn Padersprinter informiert per SMS über wetterbedingte Störungen

Die Leitstelle des Padersprinters sendet eine SMS an die Fahrgäste, die sich vorab registriert haben.

Paderborn. Nachdem die ersten frostigen Nächte auch im Paderborner Land Einzug gehalten haben und das Wetter allmählich winterlich wird, weist der Padersprinter auf den besonderen kostenlosen Service für seine Fahrgäste hin. Das Paderborner Verkehrsunternehmen informiert Fahrgäste auf Wunsch per SMS über Störungen im Fahrbetrieb, die durch extreme Witterungsverhältnisse wie Schnee und Glatteis auftreten. „Wir bieten diesen Service gezielt für Fahrgäste aus Neuenbeken, Dahl und Wewer an, da es hier im Winter erfahrungsgemäß am ehesten zu Problemen kommt und unsere Linienbusse einzelne Haltestellen nicht bedienen können," so Peter Bronnenberg, Leiter Padersprinter. Kommt es in diesen Ortsteilen dann tatsächlich zu Betriebsausfällen, sendet die Leitstelle des Verkehrsbetriebs eine SMS an die Fahrgäste, die sich vorab für den Service registriert haben. Infos über Haltepunkte So erfahren die Nutzer, falls eine Haltestelle wegen der extremen Witterung nicht bedient wird und welche Ersatzhaltestelle stattdessen genutzt werden kann. Die Registrierung für den kostenlosen Service ist einfach: Wer ihn nutzen möchte, muss sich lediglich auf der Internetseite www.padersprinter.de/sms-glatteis-service/ registrieren. Zur Verifizierung erhält der Fahrgast einen Bestätigungscode an die eingegebene Mobilfunknummer. Nach der Eingabe dieses Codes in das entsprechende Formular auf der Homepage des Padersprinters wird der Dienst für die entsprechende Nummer freigeschaltet.

realisiert durch evolver group