Lichtenau Rotes Kreuz sammelt Spielzeug

Abgabe bis zum 3. Dezember

Lichtenau. Unter dem Motto "Weihnachtsüberraschung" sammelt das Deutsche Rote Kreuz wieder Geschenke, um bedürftigen Kindern zu Weihnachten Freude zu schenken. Benötigt werden Spielzeug wie Puppen, Autos, Lego, Bälle, Laufräder, Kinderwagen. Besonders auch verkehrssichere Fahrräder für Kinder und Jugendliche, Winterkleidung und -schuhe, Tornister, Schulrucksäcke, Malblöcke , Malbedarf, Collegeblöcke, Kinder- und Jugendbücher sowie Babyerstausstattung. Die Sachspenden können bis zum 3. Dezember an Werktagen von 16 bis 18 Uhr bei der stellvertretenden DRK-Vorsitzenden Paula Wagemeyer, Husener Str. 35 oder nach Vereinbarung unter Tel. (05295) 1052 abgegeben werden.
     

Anzeige

Anzeige

Copyright © Neue Westfälische 2015
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Teilen
Anzeige

Kommentare

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.

Anzeige
realisiert durch evolver group