Lichtenau

Das Fahrzeug der 31-Jährigen ist im Straßengraben zum Stillstand gekommen. Sie wurde schwer verletzt. - dpa
Lichtenau

31-Jährige wird bei Ausweichmanöver schwer verletzt

Partner: Winfried Gödde und Dirk Bollmann (Geschäftsführer Westfalen Wind Strom) freuen sich gemeinsam mit Jörg Altemeier (TZL Lichtenau) und Klimaschutzmanager Günter Voß über die Verlängerung. - Foto: Stadt Lichtenau
Lichtenau

Elektroauto fährt weiter durch Lichtenau

Führungswechsel in Grundsteinheim: Michael Schütte übergibt die Verantwortung an Martin Hölscher. - Heimatschutzverein
Lichtenau

Oberst tritt einen Schritt zurück

Gruppenfoto: Auch Auszeichnungen mit dem Bezirksverbandsorden standen beim Neujahrsempfang in Herbram auch auf dem Programm. - Johannes Büttner
Lichtenau

Neujahrsempfang ehemaliger Soldaten

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold:Viele Vereine und Institutionen freuen sich über die finanzielle Unterstützung. - Helga Kloppenburg
Lichtenau

Volksbank fördert Lichtenauer Gruppen und Vereine

Zurückgekehrt: Klimaschutzmanager Günter Voß. - TZL Lichtenau
Lichtenau

E-Dorfauto geht in die Verlängerung

Baugebiet am Kornbühl: (v. l.) Bürgermeister Josef Hartmann, Stadtwerkegeschäftsführer Hermann Dickgreber, Bauplaner Gerald Hoffmann und Johannes Schönhoff, Geschäftsführer des ausführenden Bauunternehmens, zeigen die zehn Bauplätze. - Marco Schreiber
Lichtenau

Lichtenau bietet Grundstücke an

Verstehen sich: Ruth und Heidi Martin im Gespräch mit Masumer und Mohammed Roshan aus Afghanistan. - Erika Berners-Kaffenberger
Lichtenau

Weihnachtsfeier mit Flüchtlingen

Messe für die Masse: Viele Menschen sind zur Annenkapelle gekommen, um die von Franz-Josef Heim (links) zelebrierte Andacht zu verfolgen. - Dietmar Gröbing
Lichtenau

Kämpfen um das Naturerbe

realisiert durch evolver group