Lichtenau

Das Fahrzeug der 31-Jährigen ist im Straßengraben zum Stillstand gekommen. Sie wurde schwer verletzt. - dpa
Lichtenau

31-Jährige wird bei Ausweichmanöver schwer verletzt

Symbolbild. - dpa
Lichtenau

Ausschusssitzung: Positive Bilanz bei der Flüchtlingsarbeit

Informieren mit dem Energie-Display: (v. l.) Günter Voß (Klimaschutzmanager Lichtenau), Wolfram Schneider (Display-Hersteller), Hermann Dickgreber (Stadtwerke Lichtenau), Johannes Michaelis (Asselner Windkraft), Michael Obst (Westfalenwind), Jörg Altemeier (TZL) und Bernd Keiter (Aufsichtsrat TZL). - TZL
Lichtenau

Klarer Einblick in die Ökostrom-Erzeugung

Mit Mistelzweigen: Anna Niggemeier, Helga und Ines Klockenkämper führen den Verkauf für die Katholische Frauengemeinschaft durch. - Johannes Büttner
Lichtenau

Uriger Adventsmarkt in Henglarn

Klimaschutzmanager: Günter Voß informiert über die Vorteile des Elektrobusses. - Dietmar Gröbing
Lichtenau

Umweltausschuss: Lichtenauer Elektrobus soll zum 1. Mai starten

Kloster Dalheim bei Lichtenau. - Marc Köppelmann
Lichtenau

Adventssonntage im Kloster Dalheim

Den Betrieb mit Druck des roten Knopfes eingeschaltet: Hermann Dickgreber (v. l.), Geschäftsführer der Stadtwerke Lichtenau, NRW-Minister Franz-Josef Lersch-Mense und Bürgermeister Josef Hartmann. - Mark Köppelmann
Lichtenau

Stadtwerke Lichtenau weihen Windpark ein

Abreise nach Berlin: Die Fichte wird auf den Anhänger des Technischen Hilfswerks verladen. - Regionalforstamt
Lichtenau

Ein Weihnachtsbaum für die Landesvertretung NRW

realisiert durch evolver group