Hövelhof

Noch ist Platz: Rund um die Höfe der Familien Benteler (Mitte) und Grünke (r.) soll das Gewerbegebiet entstehen. Beide sind gegen das Vorhaben. Jenseits der alten B 68 liegt die Polizeischule, die keilartige freie Fläche daneben gehört Annette Auster-Müller. - Foto: Jens Reddeker
Schloß Holte-Stukenbrock

Eigentümer wollen ihr Land behalten

Stellen das Programm vor: (v. l.) Geschäftsführerin Angelika Schäfer und Marketingleiter Thomas Westhof sowie Schriftführer Pascal Pöhler und Kassiererin Beate Przybilski (v.l.) vom Verkehrsverein Hövelhof. - Regina Brucksch
Hövelhof

Die Sennegemeinde Hövelhof feiert

Vor dem neuen Gebäudekomplex: (v. l.) Petra Schäfers-Schlichting (allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters), Hubert Brockmann (Tafel), Gudrun Antpöhler (Tafel), Sabine Steffens (Tafel), Walter Stumpp (Tafel), Berthold Filthaut (Gemeindereferent), Marietheres Bröckling (Kleiderkammer), Hannelore Thor (Kleiderkammer), Pfarrer Bernd Haase, Laurenz Moos (Kolpingfamilie) und Hermann-Josef Bentler (Kirchenvorstand). - DIG
Delbrück

Neue zentrale Anlaufstelle für Bedürftige in Hövelhof

Die Hövelhoferin Dorothea Martl und der Schloß Holte-Stukenbrocker Mor Séne wollen den Menschen eine Bleibeperspektive bieten und engagieren sich seit etwa fünf Jahren im Senegal. - Dorothea Martl
Schloß Holte-Stukenbrock

Entwicklungshilfe: Eine neue Chance im Senegal

Leckerer Imbiss nach getaner Arbeit: (v. l.) Roland Voss, Hubert Henrichsmeier, Hubert Kaimann und Jörg Drewes vom Plattdeutschen Kreis. - ?DAS STUDIO Buschmeier
Hövelhof

In Hövelhof altes Backhaus von 1895 renoviert

realisiert durch evolver group