Laut Polizei wurde ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle angefordert. - © Sarah Jonek
Laut Polizei wurde ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle angefordert. | © Sarah Jonek

Hövelhof Radfahrer bei Hövelhof von Bus erfasst

Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert

Hövelhof. Um 15.41 Uhr wurde die Polizei über einen Verkehrsunfall auf der Paderborner Straße in Hövelhof informiert: Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein Bus die Paderborner Straße von Sennelager in Richtung Hövelhof, als ein Radfahrer diese aus dem Laakeweg kommend in Richtung Bauernweg überquerte. Der Radfahrer wurde vom Bus erfasst und erlitt lebensgefährliche Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert. Die Paderborner Straße ist für die Dauer der Maßnahmen vor Ort zwischen den Kreisverkehren Klausheider Straße und Geschwister-Scholl-Straße komplett gesperrt.

realisiert durch evolver group