Abrisshaus Büren. - © Marc Köppelmann
Abrisshaus Büren. | © Marc Köppelmann

Büren Bürener Fachwerkhaus von Bagger abgerissen

Büren. Vor drei Jahren war das alte Fachwerkgebäude aus dem 19. Jahrhundert in der Königsstraße 3 (die NW berichtete) nach einem Wasserschaden offiziell unbewohnbar geworden und stellte in der Stadtdurchfahrt einen Schandfleck dar. Am Dienstag hat ein Bagger das Gebäude (hier die Rückseite) bis auf die Grundmauern abgetragen. Weil nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Vorderfront auf die Straße stürzt, leiteten Absperrungen den Verkehr um. Der neue Eigentümer des versteigerten Grundstücks hat noch keine Pläne für eine zukünftige Bebauung öffentlich gemacht. Foto: Marc Köppelmann

realisiert durch evolver group