In der Nähe von Büren-Eickhoff war ein Motorradfahrer nun viel zu schnell unterwegs. - © Pixabay (Symboldbild)
In der Nähe von Büren-Eickhoff war ein Motorradfahrer nun viel zu schnell unterwegs. | © Pixabay (Symboldbild)

Büren In 70er-Zone geblitzt: Motorradfahrer bei Büren mit 130 km/h erwischt

Polizei registriert in nur zwei Stunden 35 Geschwindigkeitsverstöße

Büren. Bei Geschwindigkeitsmessungen auf der L776 in der 70er Zone bei Büren-Eickhoff sind am Mittwoch binnen zwei Stunden 35 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt worden. In der Zeit von 10.15 Uhr bis 12.15 Uhr kontrollierte die Polizei mit einem Lasergerät das Tempo der Fahrzeuge die in Richtung Rüthen unterwegs waren. Ein 51-jähriger Motorradfahrer aus Paderborn raste mit 130 km/h in den Laserstrahl. Auf ihn kommt jetzt ein Bußgeld von 240 Euro zu, dazu zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot. Von den 34 anderen Temposündern mussten 21 Verwarnungsgelder bis 35 Euro bezahlen. 13 Fahrer wurden von der Polizei angezeigt. Sie bekommen Bußgeldbescheide.

realisiert durch evolver group