Borchen

Am Dienstagvormittag wird an der Almetalbrücke gearbeitet, ohne das der Fußweg darunter abgesperrt wurde. - Dietmar Hentschel
Borchen

Arbeiten an Almetalbrücke: Immer noch keine Absperrung des Fußweges

Attackiert Bürgermeister: Michael Obst. - Westfalenwind
Borchen

Obst spricht von Pflichtverletzung

Gefährlich: Von der Almebrücke sind Teile gestürzt, Teile des provisorischen Geländers hängen herunter. - Marc Köppelmann
Borchen

Brückengeländer der A 33 bei Borchen abgestürzt

Perfekte Freizeitidylle: Kleine und große Menschen warten zusammen mit ihren tierischen Begleitern auf eine Geländerundfahrt per Traktor. FOTOs: DIETMAR GRÖBING - Dietmar Gröbing
Borchen

Tiere, Kunst und Bioessen beim Hamborner Hoffest

Unterschriftenübergabe vor dem Rathaus: Kai Wittenburg (6. v. l.) Ferdi Claes (4. v. r.) und Oliver Tschischke (3. v. r.), Sprecher der Bürgerinitiative Gegenwird Borchen, überreichten die Listen im Beisein vieler Unterstützer die Unterschriften an Bürgermeister Reiner Allerdissen (6. v. r.) und die zuständige Sachbearbeiterin Johanna Jablonski (2. v. r.). - Thomas Finke
Borchen

Windkraft: Borchener streben Bürgerbegehren an

realisiert durch evolver group