Bad Wünnenberg Karneval mit Volldampf

Fürstenberg feiert den Auftakt in die neue Session

Bad Wünnenberg-Fürstenberg. Nachdem der Fürstenberger Carnevals Club (FCC) auf der Generalversammlung den neuen Prinzen Frank II. Reutter als Nachfolger von Prinz Hermann II. Beiermann gewählt hat, gehen die Fürstenberger Karnevalisten weiter mit Volldampf in die Jubiläumssession 2012/2013.

Am Samstag, 17. November, gibt Frank II. Reutter bei der offiziellen Prinzenproklamation ab 20 Uhr in der Schützenhalle Fürstenberg das Motto der neuen Session bekannt. Neben Frank II., den Roten Funken des FCC, der Junioren-Tanzgarde, dem Solomariechen des FCC, Francesca Dann, sowie anderen Überraschungsgästen sind weitere Tanzgarden und Showtanzgruppen am Start und wetteifern mit den Titelverteidigern aus Schwaney beim 5. Showtanzturnier "It’s showtime" um den Wanderpokal des FCC. Vor und nach dem Programm sorgt "Gin Tonic" für Partystimmung.
      

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Teilen

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group