Der 17-Jährige kam bei nasser Fahrbahn von der Straße ab und verletzte sich schwer. - © picture alliance / dpa
Der 17-Jährige kam bei nasser Fahrbahn von der Straße ab und verletzte sich schwer. | © picture alliance / dpa

Bad Wünnenberg Schwer verletzt: 17-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

Der Jugendliche hat eine Sonderfahrerlaubnis für Fahrten zum Ausbildungsplatz

Bad Wünnenberg-Bleiwäsche. Ein 17-jähriger Autofahrer ist am Donnerstag auf der L956 verunglückt und schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Der Jugendliche fuhr gegen 16.45 Uhr mit einem Peugeot 206 auf der Straße "Zum Sauerland" (L956) in Richtung B480. Am Ende einer Rechtskurve kam er auf regennasser Fahrbahn vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stürzte eine etwa fünf Meter tiefe Böschung herunter in ein Waldstück und prallte gegen einen Baum. Der 17-Jährige verletzte sich schwer. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Brilon gebracht. Am Auto entstand Totalschaden. Der Jugendliche hat eine Sonderfahrerlaubnis für Fahrten zum Ausbildungsplatz.

realisiert durch evolver group