Der Wellen-Ritt auf dem Dinosaurier im Bad Wünnenberger Freibad gehörte zum Badespaß bei der 4-stündigen Pool-Party. - © Brigitta Wieskotten
Der Wellen-Ritt auf dem Dinosaurier im Bad Wünnenberger Freibad gehörte zum Badespaß bei der 4-stündigen Pool-Party. | © Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Pool-Party: Im Bad Wünnenberger Schwimmbad ging's rund

Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg. Es soll bei der Bad Wünnenberger Pool-Party Mädels und Jungs gegeben haben, die ihr Handy glatt aus den Augen verloren. 700 junge Wasserratten tummelten sich beim Freibad-Event mit Discjockeyteam im neuen Waldschwimmbad. Im Becken wurden vier Stunden lang Spiele mit Wasserbällen, Schwimminseln und Seeungeheuern durchgeführt. Auf einem Wassermatten-Laufsteg konnten sich Nachwuchsmodells zur Anerkennung Eis und Sonnenbrillen verdienen. Die DLRG-Ortsgruppe und das Schwimmmeister-Team um Hermann Niggemeier mit Steffen Willkeke, Klaus Kramps, Uli Cordes und Monika und Andreas Kulik stand immer hilfreich zu Seite.

realisiert durch evolver group