Die Mersmannteiche der Landesgartenschau in Bad Lippspringe - © Marc Köppelmann
Die Mersmannteiche der Landesgartenschau in Bad Lippspringe | © Marc Köppelmann

Bad Lippspringe Neue Preise und neuer Name für die Landesgartenschau

Dauerkarten und niedrigere Preise bei der neuen Marke "Gartenschau Bad Lippspringe"

Bad Lippspringe. Noch 38 Tage hat die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe geöffnet. Der Aufsichtrat der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH (LGS) hat bei seiner jüngsten Sitzung die Pläne für die Zukunft der Gartenschau beschlossen. Das Hauptgelände mit Kaiser-Karls-Park und Waldpark soll auch in den nächsten Jahren hochwertig ausgestaltet werden. Neue Preise für Dauerkarten und eine "familienfreundlichere Preisarchitektur" sollen den Besuch auch nach einer kurzen Schließzeit ab dem 19. November 2017 attraktiv machen. So können auch zukünftig die neu inszenierte Waldkulisse mit jahrzehntealten Bäumen und vielen schattigen Bereichen sowie die Spielwelt der Elfen und Trolle mit individuell gestalteten Spielpunkten bestaunt werden. Die Gartenschau Bad Lippspringe wird ganzjährig mit Haupt- und Nebensaison geöffnet sein. Beim Veranstaltungsprogramm setzen die Verantwortlichen auf monatliche Höhepunkte, geben aber auch regionalen Akteuren entsprechenden Raum. Die Zielgruppe und die Preise des neuen Konzepts Für die Zukunft soll der Besuch vor allem heimischen Bürgern und Familien mit Kindern sowie Menschen mit einem besonderen Interesse an Blumen, Gärten und Parks schmackhaft gemacht werden. Mit Blick auf diese Zielgruppen erfolgte auch die Preisgestaltung mit einem preisgünstigen Angebot für die Einwohner aus Bad Lippspringe und der näheren Umgebung sowie einem attraktiven Angebot für Kur- und Urlaubsgäste. Die Hauptsaison läuft vom 1. April bis zum 31. Oktober, die Nebensaison vom 1. November bis zum 31. März. Preise für die Jahreskarten Erwachsene: 35 € regulär 30 € Vorverkauf Ermäßigte: 32,50 € regulär 27,50 € Vorverkauf Familienkarte für einen Erwachsenen und beliebige Anzahl an Kindern von 3 bis einschließlich 17 Jahren: 37,50 € regulär 32,50 € Vorverkauf Die Familienkarte für zwei Erwachsene undeine beliebige Anzahl an Kindern von 3 bis einschließlich 17 Jahren: 72,50 € regulär 62,50 € Vorverkauf Preise für Tageskarte Erwachsene: 9,50 € Hauptsaison 4 € Nebensaison (keine Ermäßigungen) Der Eintritt Ermäßigte: 7,50 € Gruppen ab 15 Personen zahlen für eine Karte: 8,50 € Grundschulklassen und Kindergärten aus Bad Lippspringe mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson haben im Rahmen der Unterrichts- und Kita-Betreuung freien Eintritt. „Mit diesen Eckwerten haben wir eine gute Grundlage geschaffen, um mit der Gartenschau Bad Lippspringe dauerhaft und nachhaltig erfolgreich zu sein. Der hochwertig und harmonisch gestaltete Park hat viele Besucher beeindruckt und wird gewiss zum Wiederkommen in den nächsten Jahren anregen. Jetzt gilt die volle Konzentration einem möglichst erfolgreichen Abschluss der Landesgartenschau 2017", freuen sich die LGS-Geschäftsführer Erika Josephs und Ferdinand Hüpping auf die kommenden Wochen.

realisiert durch evolver group