Von allen Seiten bestaunt: Das neue Löschfahrzeug der Oppendorfer Löschgruppe ist mit aktueller Technik ausgestattet. Auch Sonderwünsche hinsichtlich des Einsatzspektrums wurden berücksichtigt. - © Heidrun Mühlke
Von allen Seiten bestaunt: Das neue Löschfahrzeug der Oppendorfer Löschgruppe ist mit aktueller Technik ausgestattet. Auch Sonderwünsche hinsichtlich des Einsatzspektrums wurden berücksichtigt. | © Heidrun Mühlke

Stemwede Neues Löschfahrzeug für Oppendorf

Freiwillige Feuerwehr: Das LF 10 für 253.000 Euro ist auch in unwegsamem Gelände voll einsatzfähig

Stemwede-Oppendorf. Ausgedient hat das alte Einsatzfahrzeug der Löschgruppe Oppendorf in der Freiwilligen Feuerwehr Stemwede. Weil es nach 31 Jahren seine besten Jahre hinter sich hatte und den aktuellen Anforderungen nicht mehr standhalten konnte, hat nun eine neue Löschfahrzeug-Generation mit pneumatischem Lichtmast mit Led-Beleuchtung und Led-Hochleistungsblaulichtern den Platz im Fuhrpark der Oppendorfer Feuerwehr eingenommen. Gestern wurde das neue Fahrzeug offiziell übergeben. Exakt zwei Jahre nach Fertigstellung des neuen Feuerwehrgerätehauses zieht jetzt das neue LF 10, mit Technik allerneuester Generation ein. "Schon mit der Fertigstellung des Feuerwehrgerätehauses haben wir Überlegungen angestellt, welches Fahrzeug für unsere Löschgruppe in Frage käme", sagte Löschgruppenführer Andreas Meeske nach der Begrüßung vieler Feuerwehrkameraden und Ehrengäste...

realisiert durch evolver group