Zement für den Grundstein: Auch Bürgermeister Bert Honsel wünschte dem Projekt alles Gute und gab etwas Baustoff auf die zuvor in den Stein eingelassene Kapsel. - © Joern Spreen-Ledebur
Zement für den Grundstein: Auch Bürgermeister Bert Honsel wünschte dem Projekt alles Gute und gab etwas Baustoff auf die zuvor in den Stein eingelassene Kapsel. | © Joern Spreen-Ledebur

Rahden Grundstein für Gesundheitszentrum in Rahden gelegt

Bürgermeister dankt allen Beteiligten

Rahden. Der 29. November 2016 war ein besonderer Tag für Rahden. Daran erinnert eine Urkunde. Die nennt nicht nur führende Politiker in Bund und Land sowie Rahdens Bürgermeister Bert Honsel. Diese Urkunde ist auch eine bleibende Erinnerung an eine für Rahden so wichtige Grundsteinlegung: für das Gesundheitszentrum neben dem Krankenhaus. Im nächsten November soll es fertig sein. Lange war in der Politik über das Projekt diskutiert und gerungen worden, Investoren wurden gesucht. Nun ist es endlich soweit, auf der Baustelle für das künftige Gesundheitszentrum gibt es wichtige Fortschritte. Wie bedeutend und wichtig das Projekt für die Stadt Rahden ist, das machten gestern auch die vielen Gäste bei der offiziellen Grundsteinlegung deutlich...

realisiert durch evolver group