Rahden

Sitz der Justiz: Das Amtsgericht Rahden ist für Espelkamp, Rahden und Stemwede zuständig. - Foto: Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Alter Bekannter auf Anklagebank

Lorenz Büffel singt beim Schützenfest in Rahden. - Hans-Günther Meyer
Rahden

Gilde feiert mit Lorenz Büffel

Und Prost: Unterm Maibaum stießen die Pr. Ströher auf das neue Frühlingssymbol und den neuen Standort an. - Foto: Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Gemeinschaft im Dorf stärken

Baumallee am Kirchplatz in Rahden. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Kein Kahlschlag am Kirchplatz

"Rahden hilft"-Kassierer Bernd Rieke wehrt sich gegen Veruntreuungs-Vorwürfe und will gegen Kritiker vorgehen. - Foto: Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Staatsanwaltschaft ermittelt

"Rahden hilft"-Kassierer Bernd Rieke und seine Frau und 1. Vorsitzende Anja Rieke-Barsch wehren sich gegen Veruntreuungs-Vorwürfe. Durch den Bericht der Prüfer sehen sie ihre Unschuld als bestätigt an. - Foto: Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Untreue-Verdacht zurückgewiesen

Die Feuerwehr hatte den Brand der Scheune an der Straße "zu Hochmoor" in Tielge schnell im Griff. - Foto: Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Feuer schnell gelöscht

<br>
Rahden

Ohne Beute geflüchtet

Hatte alle Hände voll zu tun: Torsten Kuhlmann war im Backhaus aktiv und sorgte für Nachschub beim Kuchen. Für den reihten sich Gäste gern in die Warteschlange ein. Angesichts des Besucherandrang war irgendwann Schluss beim Kuchen, es hieß "ausverkauft". - Joern Spreen-Ledebur
Rahden-Kleinendorf

Besucheransturm beim ersten Aktionstag im Rahdener Museumshof

Meisterinnen ihres Fachs: Mit ihren kunstvoll verzierten sorbischen Ostereiern haben Elke Lenz (l.) und Bettina Borcherding schon so manche Siegerurkunde gewonnen. - Sonja Rohlfing
Rahden

Rahdenerinnen pflegen die Tradition der sorbischen Ostereier-Verzierkunst

realisiert durch evolver group