Rahden

In Amt und Würden: Major Horst Schwarze (l.) stellt den neuen Hofstaat der Steller Schützen vor. An dessen Spitze steht König Wilhelm Hülshorst. - Klaus Frensing
Rahden

Steller Schützen feiern die neuen Könige

Das Rennen ist gestartet: Auf dem Sportplatz am Brullfeld hat die Sportabzeichensaison begonnen. Auf viele Menschen, die mitmachen, hoffen Martin Lidke (r.), Jutta Schmalgemeier und Philipp Koehler. Der Auftakt war schon mal gut und das lässt den Rahdener Stadtsportverband auf eine gute Saison hoffen. Das Sportabzeichen wird von zahlreichen Krankenkassen im Bonus-Programm honoriert. - Sonja Rohlfing
Rahden

In Rahden können wieder Bedingungen fürs Sportabzeichen abgelegt werden

Die neuen Majestäten von Stelle-Stellerloh: Major Horst Schwarze proklamierte König Wilhelm Hülshorst (l.) und Jungkönig Finn Treichel (r.). - Foto: Klaus Frensing
Rahden

Wilhelm Hülshorst regiert

Interessante Einblicke: Jakob (v. l.), Gökhan und Leon aus der 9a waren beim Bewerberfachtag an ihrer Schule beeindruckt, wie viele Berufsfelder an der Herstellung eines Steckverbinders mitwirken. - Sonja Rohlfing
Rahden

Bewerberfachtag an der Realschule Rahden mit vielen Teilnehmern

Haben viel zu lesen: Werner Thielemann (v. l.), Bert Honsel, Vanessa Hermeling und Steffen große Wortmann stellten das Ferienspiel-Programm vor. Das Quartett dankte allen, die die vielfältigen Aktionen unterstützen. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Das Programm für die Rahdener Ferienspiele steht

Standort Rahden: Meier ist nach eigenen Angaben die letzte Kanalgussfirma, die noch in Deutschland produziert. - Spreen-Ledebur
Rahden

Petitionsausschuss macht Vorschlag zu Samstagsarbeit bei Meier Guss

Alte Kopfbedeckung: Nele ließ sich von Magdalene Kottenbrink eine Nachtmütze aufsetzen. Tipps hatte die frühere Leiterin des Museumshofes auch, wie die Frisur dazu aussah. Während Nele die Nachtmütze testete, bearbeiteten jüngere Besucher in einer Wanne Wäsche mit Stampfern. - Joern Spreen-Ledebur
Rahden

Aktionstag im Museumshof Rahden außergewöhnlich gut besucht

realisiert durch evolver group