Vorbei: Im Gasthaus Am Museumshof ist der Zapfhahn derzeit trocken. Ein neuer Wirt wird gesucht. - © Foto: Joern Spreen-Ledebur
Vorbei: Im Gasthaus Am Museumshof ist der Zapfhahn derzeit trocken. Ein neuer Wirt wird gesucht. | © Foto: Joern Spreen-Ledebur

Rahden Wirt für Traditions-Kneipe gesucht

Neue Bemü+hungen um Kleinendorfer Gasthaus

Joern Spreen-Ledebur

Rahden-Kleinendorf. Ende März drehte Wirt André Köhler nach rund fünf Monaten den Schlüssel im Gasthaus Am Museumshof um. Seitdem ist das Traditionshaus erst einmal zu. Die Lübbecker Brauerei Barre als Besitzerin des Objektes sucht nun einen neuen Wirt. Für das Objekt gebe es grundsätzlich Interessenten, jedoch müsse man aktuell darauf achten, "dass ein Betreiber ausgewählt wird, der die Gewähr für eine Dauerhaftigkeit und Nachhaltigkeit bietet", erklärte Thomas Holle von der Barre-Geschäftsleitung gegenüber der Neuen Westfälischen. Ob auch ein Verkauf eine Option ist? Der Verkauf einer Immobilie sei grundsätzlich immer eine Option, so Holle. "Jedoch müssen hierfür sowohl in finanzieller wie in tatsächlicher Hinsicht die Rahmenbedingungen gegeben sein beziehungsweise stimmen." Ob ein Neubau-Plan des Gasthauses inklusive Supermarkt noch ein Thema ist? Bekanntlich sind diese Pläne eines Investors nicht begraben. Dies bewerte er derzeit als problematisch beziehungsweise als nicht gegeben, so Holle. Die Planungen der Stadt Rahden für das Gebiet gingen wohl in eine andere Richtung, erinnerte er an die Ablehnung des Neubau-Plans voriges Jahr durch die Stadt.

realisiert durch evolver group