Porta Westfalica Unbekannte beschädigen mindestens 52 Autos in Porta Westfalica

Polizei schätzt den Schaden auf 30.000 Euro

Randale in der Nacht: 52 Autos beschädigt - © PORTA
Randale in der Nacht: 52 Autos beschädigt | © PORTA

Porta Westfalica-Barkhausen (nik). Böse Überraschung für die Autobesitzer in Porta-Westfalica-Barkhausen (Kreis Minden-Lübbecke): Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch mindestens 52 Autos beschädigt und dabei einen Sachschaden von 30.000 Euro oder mehr verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, traten die Täter an allen Autos die Seitenspiegel ab, auch Türen wurden eingetreten. Die meisten Fahrzeuge waren an der Straße geparkt. Teilweise zerstörten die Täter aber auch Autos auf Privatgrundstücken oder in Carports. Betroffen sind laut ersten Informationen unter anderem die Straßen Alte Poststraße, Unter der Breede, die Lammertstraße und die Niedersachsenstraße.

Anzeige

Wie viele Autos wirklich beschädigt wurden, steht noch nicht fest. Laut Polizeisprecher Ralf Steinmeyer ist es möglich, dass Besitzer den Schaden auf dem Weg zur Arbeit noch nicht bemerkt hätten und sich im Laufe des Tages noch melden.

An 52 Wägen in Barkhausen wurden die Seitenspiegel abgetreten. - © Symbolfoto: Archiv
An 52 Wägen in Barkhausen wurden die Seitenspiegel abgetreten. | © Symbolfoto: Archiv

Die Polizei sucht Zeugen, die mögliche Täter in der Nacht beobachtet haben. Hinweise an Telefon (0571) 88660.

Anzeige
Anzeige
Anzeige


realisiert durch evolver group