Vermutlich drei Einbrecher drangen in den frühen Morgenstunden gewaltsam durch die Eingangstür in die Bäckereifiliale im Ortskern von Hüllhorst. - © Polizei Minden-Lübbecke
Vermutlich drei Einbrecher drangen in den frühen Morgenstunden gewaltsam durch die Eingangstür in die Bäckereifiliale im Ortskern von Hüllhorst. | © Polizei Minden-Lübbecke

Einbruch in Bäckereifiliale - Trio transportiert Tresor mit Schubkarre ab

Hüllhorst (ots) - Unbekannte sind in der Nacht zu Montag in die Filiale der Bäckerei "Karlchens Backstube" im Ortskern von Hüllhorst eingebrochen. Eine vermutlich aus drei Personen bestehende Gruppe brach im Inneren des an der Ecke Kurze Straße/Hauptstraße gelegenen Gebäudes einen Tresor aus der Wand und transportierte diesen mit Hilfe einer Schubkarre ab.
Ein Auslieferungsfahrer war gegen 3.30 Uhr in der Früh auf das verdächtig wirkende Trio aufmerksam geworden. Er hatte die Männer dabei beobachtete, wie sie eiligst einen Gegenstand auf der Kurze Straße in Richtung einer nahegelegenen Apotheke schoben. Zu diesem Zeitpunkt ahnte der Zeuge von dem Einbruch allerdings noch nichts. Erst als er wenig später die aufgebrochene Eingangstür entdeckte, konnte er einen Zusammenhang mit seiner Beobachtung herstellen.

Die anschließend von ihm alarmierte Polizei fahndete mit drei Streifenwagen nach den Flüchtigen. Die Einsatzkräfte konnten die Gesuchten aber nicht mehr finden. Dafür entdeckten sie im Bereich des Drosselwegs Spuren, welche daraufhin deuten könnten, dass die Einbrecher den Tresor bis dahin transportiert haben dürften. Beamte der Kriminalwache sicherten dort und an der Filiale die Spuren. Die Ermittler hoffen nun, dass sich weitere Zeugen bei ihnen melden, denen in der Umgebung der Bäckereifiliale, insbesondere am Drosselweg, Personen oder ein Fahrzeug in der Nacht aufgefallen sind. Hinweise werden erbeten unter (05741) 2770.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle
Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-L?bbecke, übermittelt durch news aktuell

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/3458252

Copyright © Neue Westfälische 2016
Copyright © presseportal.de – Dies ist der Originaltext der Polizei und von der Redaktion nicht bearbeitet worden.
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group