BAD OEYNHAUSEN Saisonende im Sielbad

Rehmer Hallenbad ab Dienstag wieder geöffnet

Bad Oeynhausen (nw). Das Sielbad geht am Sonntag in die Winterpause. Am letzten Tag der laufenden Freibadsaison haben die Besucher freien Eintritt. Insgesamt kamen in diesem Jahr rund 29.000 Menschen ins Sielbad. Das waren deutlich mehr als im vergangenen Jahr. Vor allem das gute Wetter zum Ende der Sommerferien hat noch mal für einen Besucheransturm gesorgt.

Mit dem Ende der Freibadsaison im Sielbad öffnet gleichzeitig auch wieder das Rehmer Hallenbad. Es ist ab Dienstag, 4. September, für den normalen Badebetrieb geöffnet. Bereits einen Tag vorher am Montag startet das Vereinsschwimmen. Das Hallenbad ist dienstags bis freitags für Frühschwimmer von 7 bis 8 Uhr geöffnet und dienstags bis donnerstags am Nachmittag von 15.30 bis 20 Uhr. Freitagnachmittag schließt es bereits um 17.30 Uhr. Samstags ist das Hallenbad ausschließlich für den Kursbetrieb geöffnet, sonntags bleibt es geschlossen.

Am 22. September starten wieder Schwimmkurse für 4- bis 6- Jährige. In diesen Kursen sind noch Plätze frei. Der Kursunterricht ist jeweils samstagvormittags und umfasst zehn Termine. Anmeldungen sind während der Öffnungszeiten im Rehmer Hallenbad möglich.

Copyright © Neue Westfälische 2016
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

realisiert durch evolver group