Auch in Bielefeld gibt es einen Abendmarkt. - © Sarah Jonek
Auch in Bielefeld gibt es einen Abendmarkt. | © Sarah Jonek

Bad Oeynhausen Pläne für neuen Abendmarkt

Hauptausschuss: Die Verwaltung soll für Bad Oeynhausen ein Abendmarkt-Modell nach Vlothoer Vorbild entwickeln. Mittwochsmarkt in der Innenstadt aufgelöst

Bad Oeynhausen. Das kleine Nachbarstädtchen Vlotho soll Vorbild für die Kurstadt sein: Dort hat sich seit April ein Abendmarkt etabliert, den sich die Politiker aller Parteien auch für Bad Oeynhausen vorstellen können. Weil auf dem Samstagsmarkt in Vlotho nur noch zwei Beschicker stehen, entstand die Idee für eine neue Marktform. „Es war nicht einfach", warnt Christiane Stute, seit einem Jahr Geschäftsführerin der Vlotho Marketing. „Wir haben zwei Monate intensiv nach Beschickern für Abends gesucht." Erst die direkte Akquise auf Märkten der Region brachte Erfolg. Einmal im Monat – immer am letzten Donnerstag – gibt es in Vlotho auf dem Sommerfelder Platz ab 16 Uhr ein abwechslungsreiches Angebot an Waren. „Wir haben jedes Angebot nur einmal vertreten", betont Stute. Das sind die typischen Marktstände plus wechselnde Stände...

realisiert durch evolver group