Mittendurch: Die Werrebrücke in Löhne und die Trasse der Nordumgehung Richtung Werste. - © Jürgen Krüger
Mittendurch: Die Werrebrücke in Löhne und die Trasse der Nordumgehung Richtung Werste. | © Jürgen Krüger

Bad Oeynhausen Nordumgehung: Das große Multimedia-Spezial mit Ansichten aus der Luft

Mit Interviews von Befürwortern, Gegnern, Planern und Anwohner

Bad Oeynhausen/Löhne. Mehr als 40 Jahre Planung, gute sieben Jahre Bauzeit – bisher. Das Projekt Nordumgehung darf man wohl mit Fug und Recht ein Jahrhundertbauwerk nennen. Immerhin nimmt die Nordumgehung nun klare Formen an. Die Trasse der 9,5 Kilometer langen Autobahn mit insgesamt 26 Brücken ist im Groben fertig.

Links zum Thema
Alle Artikel zur Nordumgehung finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Anlass für die NW, in die Luft zu gehen: Zwei Mitarbeiter der Lokalredaktion haben die neue Autobahn mit einer Drohne überflogen.

Dazu gibt es Interviews mit Planern und Anwohnern, Gegnern und Befürwortern der Nordumgehung und jede Menge Hintergrundinformationen. Klicken Sie auf das Bild, um zum großen Multimedia-Spezial zu kommen.

Klicken Sie auf das Bild, um zum großen Multimedia-Spezial zur Nordumgehung zu gelangen. - © Jürgen Krüger
Klicken Sie auf das Bild, um zum großen Multimedia-Spezial zur Nordumgehung zu gelangen. | © Jürgen Krüger


Copyright © Neue Westfälische 2017
Texte und Fotos von nw.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Um Ihren Kommentar abzusenden, melden Sie sich bitte an.
Sollten Sie noch keinen Zugang besitzen, können Sie sich hier registrieren.

Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion an.

Kommentar abschicken
realisiert durch evolver group