Oerlinghausen

Mit Nikolaus: Siegfried Klose (vorne v. l.), Elisabeth Kristahn und Ulrich Hibbeln sowie Ingrid Mertens (hinten) vom Roten Kreuz. - Blutspende
Oerlinghausen

DRK ehrt Blutspender Ulrich Hibbeln

Traditionell: Pfarrerin Iris Opitz-Hollburg (58) entzündet die zweite Adventskerze. - Karin Prignitz
Oerlinghausen

Was macht eigentlich Pfarrerin Iris Opitz-Hollburg?

Fährtenleser: Auf die Spuren der „Niemanns zu Währentrup" im Kirchspiel Oerlinghausen setzen sich die beiden Historiker Uwe Stendara (l.) und Bernd Hüllinghorst. Inge Berghoff moderiert die Veranstaltung. - Horst Biere
Oerlinghausen

Filmreife Familiensaga in Währentrup

Endlich ist er da: Nikolaus Marco I. hat sich einen Weg durch die große Kinderschar bis zur Bühne auf dem Karlsplatz gebahnt. Dort verteilt er mit Hilfe des Bürgermeisters und Soldaten der Augustdorfer Patenkompanie 1.000 Schokonikoläuse. - Foto: Karin Prignitz
Oerlinghausen

Besuch vom flotten Nikolaus

Kämpferisch: So zeigen sich die Mäuse und die Lebkuchen beim Auftritt mit dem Nussknacker (Leoni Bramscher) im zweiten Bild des ersten Aktes. Die Kostüme hat Gaby Irrgang aus ihrem reichhaltigen Fundus geholt oder sie neu gestaltet. - Karin Prignitz
Oerlinghausen

Ballettabteilung führt Nussknacker auf

Vor der glühenden Apotheke: Hier treffen sich wie immer die meisten Besucher. Inga Gnaß, Fabian Köster, Tobias Nixdorf, Timo Schilling, Jan Gnaß, Felix Baehr und Katharina Voigt (v. l.) stoßen mit dem begehrten Glühwein ein. Hinter und neben ihnen haben sich weitere Menschentrauben versammelt. - Karin Prignitz
Oerlinghausen

Oerlinghauser feiern ihren Weihnachtsmarkt

realisiert durch evolver group