Oerlinghausen Schüsse auf Scheiben

Kriminalität: Unbekannte beschädigen Fensterscheiben eines Blumenladens

Sigurd Gringel

Oerlinghausen. Böse Überraschung an den Weihnachtsfeiertagen: Unbekannte haben mit Gegenständen die großen Fenster des Blumengeschäfts Bönig in Lipperreihe beschädigt. Der Vorfall muss sich am späten Heiligen Abend oder am Morgen des 1. Weihnachtstags ereignet haben. Bemerkt und der Polizei gemeldet haben den Schaden die Eigentümer des Gebäudes, Familie Redmann, am 1. Weihnachtstag um 14 Uhr. Zwei der großen Schaufensterscheiben sind betroffen, an einer hat sich ein langer Riss gebildet, der sich von oben nach unten zieht. Die Polizei hat die Anzeige aufgenommen und ermittelt. Bislang liegen noch keine Ergebnisse vor. Sie hat im Bericht vermerkt, dass es sich bei der Tatwaffe wahrscheinlich um eine Zwille handelt, mit der ein Gegenstand auf die Scheiden geschleudert wurde. Gefunden wurde nichts. Wie hoch der Schaden ist, lässt sich noch nicht sagen, der Fensterriss ist erst einmal notdürftig mit einem Klebeband abgeklebt. Die Polizei in Lage bitte um Hinweise unter Tel. (0?52?32) 9 59 50.

realisiert durch evolver group