Wacholderdrossel - © Ewald Thies
Wacholderdrossel | © Ewald Thies

Oerlinghausen / Leopoldshöhe Vogelfreunde zählen Wintervögel

Oerlinghausen / Leopoldshöhe. In ordentlich gestalteten Gärten finden Vögel nur wenig Nahrung und Nistmöglichkeiten. Kommt dann noch eine nasskalte Saison hinzu wie 2016 und 2017, kann das dramatische Auswirkungen haben. Der Naturschutzbund hat anhand von Vogelzählungen festgestellt, dass es heute rund 450 Millionen Vögel weniger gibt als noch vor 30 Jahren. Bei diesen Zählungen setzen NABU und der Vogelschutzbund auf die Beobachtungen der Bürger. „Je mehr Naturfreunde an der ,Stunde der Wintervögel’ teilnehmen, desto wertvoller werden die Ergebnisse", teil der NABU mit. Die achte Vogelzählung findet vom 5. bis 7. Januar statt. Eine besondere Qualifikation ist für die Wintervogelzählung nicht nötig. In Kreis Lippe wurden im Januar 2017 in 461 Gärten 15.309 Vögel gezählt. 656 Vogelfreunde haben ihre Beobachtungen gemeldet.

realisiert durch evolver group