Anzeige

Nachrichten aus Horn-Bad Meinberg

Neue Ausgangslage: Am Hessenring im Stadtteil Horn könnte es bald die ersten Zufahrten zu Gewerbegrundstücken geben. Das hat der Ausschuss für Verkehrsinfrastruktur und Sanierung mit großer Mehrheit beschlossen. - Torben Gocke
Horn-Bad Meinberg

Neue Straßenanbindungen am Hessenring bremsen Verkehr aus

Das Bürger-Bündnis spricht sich dafür aus, in der Tat alle Kräfte auf den Ausbau der Straße „Am Müllerberg" in Bad Meinberg zu konzentrieren. Dafür müssten andere Vorhaben in die Folgejahre verschoben werden, um der Stadt die Haushaltssicherung zu ersparen. - Manfred Brinkmeier
Horn-Bad Meinberg

Am Müllerberg: Bürger-Bündnis fordert zügigen Ausbau

Ausgezeichnet: Bärbel Molenda, Ursula Tölle, Marion Liebchen (unten, von links), Inge Hesse, Rosi Liebchen, Marlies Berger, Hans Berger (Mitte, von links) sowie Heribert Knecht, Günther Molenda und Katja Watermeier (hinten, von links). - Tanja Sauer
Horn-Bad Meinberg

Neuer Vorstand der Freilichtbühne Bellenberg

Zukunftsmusik: Individuell steuerbare Straßenbeleuchtung in Leopoldstal. - Torben Gocke
Horn-Bad Meinberg

In Leopoldstal schreiben Laternen E-Mails

Anzeige
Anzeige

Sport im Kreis Lippe

Foto v.l.n.r.: Niko Schäfer, Marvin Lammert, Dennis Siekaup und Maik Aderhold, SKV Greste - Astrid Plaßhenrich
Leopoldshöhe

Siekaup und Aderhold feiern den dritten Platz

Der Vorstand des AMC Helpup: Günter Ende (v.l.), Wolfgang Hunke, Beate Wuttich, Dirk Beermann, Dirk Rottschäfer, Tim Rottschäfer, Erna Ruthe, Romina Bockwinkel, Birgitt Eikmeier, Stephan Weindok und Gerd Herjürgen. - NW
Oerlinghausen

Helma Stock, Günter Ende und Ingo Kropp geehrt

Zwei gegen einen: Doch die Oerlinghauserin Franziska Kehne behauptet den Ball. Kehne wirft in Coesfeld zwei Tore. - Archivfoto Astrid Plaßhenrich
Oerlinghausen

In allerletzter Sekunde bleibt Heiderstädt eiskalt

Leopoldshöhe

Ehrungen beim TuS Bexterhagen

Anzeige
realisiert durch evolver group