Bad Salzuflen Polizei findet vermissten Mann in Barntrup

Seda Hagemann

Bad Salzuflen. Die Polizei hat den vermissten 66-Jährigen Montagnacht gefunden. Wie die Polizei um kurz vor 1 Uhr mitteilte, wurde der Mann in der Nacht von einer Polizeistreife in Barntrup angetroffen. Mittlerweile ist er wieder zurück ins Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie - LNK Dr. Spernau - in Bad Salzuflen gebracht worden. Von dort war der Mann am Montagmittag verschwunden. Am Abend hatte die Polizei dann eine Vermisstenmeldung veröffentlicht und um Hinweise nach dem verwirrten Mann gebeten, der außerdem dringend Medikamente brauchte. Da der Mann aus Barntrup stammt, wurden Beamte auch in dem Bereich sensibilisiert.

realisiert durch evolver group